Willkommen allen Privatkunden im Infobereich der LB Detektei für Augsburg*

Missstimmigkeiten kann es in jeder Art von zwischenmenschlicher Beziehung geben. Relativ häufig entwickeln sich aus kleinen Differenzen handfeste Streitfälle, die dann vor Gericht geschlichtet werden müssen. Welche der Parteien im Recht ist, müssen dann die Richter anhand der Beweislage entscheiden. Zu Ihrem Recht kommen Sie daher nur, wenn Sie entsprechende, gerichtsverwertbare Beweise für Ihren Anspruch bzw. zur Untermauerung Ihres Verdachts vorlegen können.

Eine falsche Anschuldigung sollten Sie natürlich nicht vor Gericht vorbringen. Genauso wenig wie Sie sich eine solche gefallen lassen müssen, muss eine andere Person einen falschen Verdacht natürlich auch nicht hinnehmen. In beide Richtungen könnte eine Verleumdungsklage die Folge sein. Daher sollten Sie einen Verdacht grundsätzlich mit entsprechenden Beweisen unterlegen, um die Richtigkeit Ihrer Anschuldigung zu belegen.

Berechtigter oder falscher Verdacht – LB Detektei findet die Wahrheit!

Sowohl im Zivilrecht als auch im Strafrecht gilt der Unschuldsgrundsatz bis zum Beweis des Gegenteils. Dies bedeutet natürlich, dass die zuständigen Richter und der Staatsanwalt ganz klare Beweise für ein Fehlverhalten der gegnerischen Partei sehen wollen. Die benötigten, gerichtsverwertbaren Beweismittel erlangen Privatkunden häufig nur durch professionelle Ermittlungen. Die LB Detektei für Augsburg* deckt für Sie die ganze Wahrheit auf!

Hoher Standard in Sachen Beratung – Privatkunden immer auf sicherem Weg

Für die LB Detektei hat die Kommunikation zwischen Privatkunden und geschulten Privatermittlern einen hohen Stellenwert. Meist sind Privatkunden natürlich emotional schwer belastet durch einen Streitfall, wenn der Kontakt zu Detektiven am Einsatzort Augsburg* aufgenommen wird. Jeder von ihnen ist in den Fall persönlich involviert und der positive Ausgang der Ermittlungen ist entsprechend wichtig. Für einen optimalen Ermittlungsabschluss stellt bereits der erste persönliche Kontakt die Weichen. Die kostenfreie Erstberatung ist daher für die Zusammenarbeit unabdingbar. Die Privatermittler für Augsburg* benötigen detaillierte Informationen über die Sachlage Ihres Falls, um Ihnen im persönlichen Beratungsgespräch einen Lösungsvorschlag machen zu können. Alle Angaben werden natürlich absolut vertraulich behandelt, selbst wenn es nicht zu einer offiziellen Beauftragung kommen sollte.

Leistungsspektrum der LB Detektei für die Privatkunden im Einsatzgebiet Augsburg*

Im Umfeld von Privatkunden für Augsburg* können die professionellen Ermittlungen der Privatermittler aus dem Hause LB Detektei helfen, Streitfälle zu klären. Bei folgenden Arten von Fällen sind die Privatermittler kompetent aufgestellt:

  • Erbschaftsstreitigkeiten
  • Scheidungsfälle
  • Partnerschaftliche Untreue und Ehebetrug
  • Unterhaltsstreitigkeiten
  • Stalking
  • Sorgerechtsstreitigkeiten
  • Nachbarschaftsstreitigkeiten
  • Kindesentzug und -rückführung
  • Kindesentführungen
  • Mobbing
  • Auffinden vermisster Personen
  • Wiederbeschaffung verschwundener Sachwerte
  • Nachstellungen aller Art
  • Anlagenbetrug

Natürlich könnte Ihr individueller Fall auch völlig anders aussehen. Scheuen Sie sich trotzdem nicht, die LB Detektei zu kontaktieren! Für alle Fälle kann eine individuelle Lösung gefunden und realisiert werden.

Spurensuche, wenn jemand sein Zuhause verlässt und nie mehr gesehen wird

Viele Menschen gehen in Deutschland aus dem Haus und verschwinden dann scheinbar spurlos vom Erdboden. Die zurückgelassene Familie und Freunde erhalten einfach kein Lebenszeichen mehr. Eine sehr bedrückende Situation für die Zurückgelassenen, aber nicht unbedingt ein Grund, gleich das Schlimmste zu befürchten, denn nicht alle Vermissten fallen einem Verbrechen zum Opfer. In den meisten Fällen wollten die Zielpersonen einfach ihr altes Leben hinter sich lassen.

Wenn ein Mensch aus unerfindlichem Grund aus Ihrem Leben verschwunden ist, möchten Sie natürlich Gewissheit über den Verbleib dieser Person erhalten. Ohne professionelle Hilfe haben die meisten Privatleute kaum Möglichkeiten, um an Informationen zu gelangen. Offizielle Quellen bleiben Privatkunden meistens verschlossen. Im Gegensatz zu Ihnen als Privatperson verfügt die LB Detektei für Augsburg* sowie bundesweit und international über ein breit gefächertes Netzwerk an Kontakten und kann die Spur der vermissten Person so eher aufnehmen.

Die Ermittlung des derzeitigen Aufenthaltsortes des Vermissten steht natürlich im Vordergrund. Um an Informationen zu gelangen, nutzen die Privatermittler für Augsburg* unterschiedliche Quellen, von denen die meisten einer Privatperson verschlossen bleiben. Diverse Informationsquellen machen es möglich, eine Adress- oder Namensänderung nachzuvollziehen. Allerdings halten sich die meisten Vermissten eher nicht an die offizielle Meldepflicht. Der nächste Schritt liegt in Befragungen im ehemaligen Umfeld der Zielperson. Die Privatermittler der LB Detektei für Augsburg* können aus früheren Äußerungen der Zielperson häufig Spuren herauskristallisieren. Mit etwas Glück führen diese Spuren bereits zum Ziel.